Krise der Globalisierung?

Wir stehen heute inmitten der Globalisierung vor einer der größten wirtschaftlichen Herausforderungen bzw. Krisen seit 1930.

Was ist mit der Wirtschaft los? Eine radikale Veränderung der Welt, bedingt durch signifikantes Fehlverhalten weniger Akteure, zeichnet sich in diesen Tagen ab. Zurzeit findet eine dramatische Verknappung der Ressourcen Zeit und Geld statt. Es herrscht kein Vertrauen auf den Märkten, daher wird alles unsicher. Gleichsam erfahren wir eine extreme Steigerung der Komplexität aller Wirtschaftszusammenhänge.

Unser Leben, das Existieren einer Wirtschaft auf Pump, droht zu zerbrechen. Der Trend eines kontinuierlichen Arbeitsplatzabbaus ist daher nicht zu stoppen. Eine gewaltige Masse von Arbeitsplätzen wird vor diesem Hintergrund in den nächsten Jahren durch Insolvenzen vieler Firmen verlorengehen. Durch „Marktbereinigungen“ wird nichts mehr so sein wie es einmal war.

„Neue Zeiten erfordern neue Aktivitäten“

Wir sehen uns, in Anbetracht dieser Umstände und Veränderungen, als Bindeglied zwischen unseren Kunden und den entsprechenden Fachkräften. Wir bieten unseren Kunden die höchstmögliche Flexibilität in Ihrer Personalplanung und geben unseren Mitarbeitern eine berufliche Perspektive im Sinne einer lukrativen Tätigkeit. In Anbetracht einer weltweiten wirtschaftlichen Abschwächung und Krisensituation wird die Firma Karul – Agentur GmbH & Co. KG gemeinsam mit ihren Kunden die Zukunft planen und die Wettbewerbsfähigkeit stabilisieren und verbessern.

Die Unterstützung und Beratung seitens der Firma Karul – Agentur GmbH & Co. KG wird die Chancen der Kunden erhöhen, wirtschaftliche Krisen zu bewältigen, die eigene Marktposition zu behaupten und gestärkt aus der Krisensituation hervorzugehen. In einer Zeit, in der viele Unternehmen mit starken Einbrüchen in der Auftragslage konfrontiert werden, stehen wir unseren Kunden als Ansprechpartner zur Verfügung. Wir analysieren die aktuelle Situation des Unternehmens und erarbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kunden Konzepte, um effektiv auf wirtschaftliche Veränderungen reagieren zu können.