Leiter der kaufmännischen Auftragsabwicklung (d/m/w)

Vollzeit
35390 Gießen

Jobbeschreibung 

Wir suchen für unser renommiertes Kundenunternehmen einen Leiter der kaufmännischen Auftragsabwicklung (d/m/w) nahe Gießen.

Dank unserer symbiotischen Beziehung zu Personalentscheidern ist die Karul Agentur Ihr Sprungbrett direkt in diese attraktive Position.

Gehen Sie gemeinsam mit der Karul Agentur Ihren nächsten Karriereschritt und bewerben Sie sich jetzt online.

 

Sie bringen Ihre Talente für diese Aufgaben ein:

 

  • Sie führen Ihr Team in der kaufmännischen Auftragsabwicklung fachliche und disziplinarisch, und komplettieren das Ergebnis durch eigene Mitarbeit in den Aufgabengebieten
  • Vollumfängliche Abwicklung von kaufmännischen Aufträgen
  • Korrespondenz und Kundenbetreuung (in deutscher und englischer Sprache)
  • Koordination mit verschiedenen Fachbereichen und den Konzerngesellschaften
  • Eigenverantwortliche Prüfung und Erstellung der Dokumentation von Akkreditiven und Avalen
  • Verantwortung für den Bereich Zoll und Außenwirtschaft und
  • Gesamtverantwortung für den Bereich Warenursprung Präferenzen, Sicherstellung der Einhaltung des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts (Import und Export)
  • Vertretung des Unternehmens gegenüber Behörden und Kammern
  • Beantragung, Änderung und Überwachung der Einhaltung der Auflagen von Zollbewilligungen
  • Exportkontrolle, Beantragung von Genehmigungen und Einhaltung der verbundenen Meldepflichten
  • Statistische Warenmeldung Intrastat für Versendung und Eingang
  • Verantwortung für die termin- und sachgerechte Versandabwicklung
  • Organisation und Koordination von weltweitem Warenbezug und -versand auf See-, Land- und Luftweg
  • Monatliche Ermittlung der Unternehmenskennzahlen und Reporting an Geschäftsführung und Controlling
  • Erfassung und Prüfung komplexer und langjähriger Vertragsstrukturen
  • Optimierung interner Arbeitsabläufe der Auftragsabwicklungsprozesse

 

Ihre Qualifikation:

 

  • Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, vorzugsweise zum Industrie- oder Speditionskaufmann mit einschlägigem Hochschulstudium mit entsprechender Spezialisierung
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Position in einem international agierenden Unternehmen, bevorzugt im Maschinen- und Anlagenbau, idealerweise mit erster Führungserfahrung
  • Strategische und operative Erfahrung im Bereich Im- und Export
  • Erfahrung mit ERP-Systemen, ATLAS-Software und sicherer Umgang mit MS-Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kaufmännisches und analytisches Denken, organisatorische Fähigkeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamorientiert, hohe Kundenorientierung, zuverlässig, flexibel und kommunikativ

 

Wir stellen uns bei Ihnen mit folgenden Benefits vor:

 

  • Langfristige Perspektive bei unseren renommierten Kundenunternehmen
  • ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten
  • gutes Gehalt und ein erstklassiges Betriebsklima
  • Kein zwischenzeitlicher Wechsel des Arbeitsplatzes
  • Branchenzuschläge
  • Übertarifliche Zulagen

 

Spezialisiert auf Ingenieure sowie auf kaufmännische und technische Berufe, ist die Karul Agentur seit über 10 Jahren ein zuverlässiger, TÜV geprüfter Partner, wenn Stellen langfristig mit zuverlässigem Fachpersonal besetzt werden.

Wir sind das einzige Mitglied im Verband der Metall- und Elektro- Unternehmen Hessen, das Personaldienstleistungen anbietet.

Zu unseren breitgefächerten, renommierten Businesspartnern gehören unter anderem Unternehmen aus den Branchen der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Luft – und Raumfahrttechnik sowie weiteren Wirtschaftszweigen.

 

Zögern Sie nicht und schicken Sie Ihre Bewerbung über den Button Initiativbewerbung am Ende der Seite, per Mail an , oder gern auch per Post.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0561 7034480 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und eine baldige Zusammenarbeit.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nach Besetzung unserer Vakanz aus Gründen des Datenschutzes vernichtet werden und daher nicht zurückgesendet werden.

 

Referenznummer: K019/2022